Sicherheitsbehälter

Unser paten­tier­ter Sicher­heits­be­häl­ter dis­so sb aus Struk­tu­ral­u­mi­ni­um ist ein­zig­ar­tig auf dem Markt. Der dis­so sb ist durch einen indi­vi­du­ell codier­ten, elek­tro­me­cha­ni­schen Ver­schluss mit Front­klap­pen­öff­nung gesi­chert. Der dis­so sb öff­net sich nur nach phy­si­scher Kopp­lung und Über­ein­stim­men der Codie­rung am Auf­lö­se­fahr­zeug oder mit einem Not­öff­nungs­ge­rät. Zwei klei­ne Füll­stands-Kon­troll-Boh­run­gen an der Rück­sei­te des dis­so sb zei­gen den Papier­füll­stand stand an. Durch sei­ne schma­le Bau­form von nur 42 cm Brei­te und die unten lie­gen­den Rol­len lässt sich der dis­so sb auch bequem in Kor­ri­do­ren etc. plat­zie­ren ohne feu­er­po­li­zei­li­che Min­dest­brei­te von Flucht­we­gen zu tan­gie­ren.

                                  

Unse­re Sicher­heits­be­häl­ter wer­den aus­schliess­lich in Schwei­zer Pro­duk­ti­on gefer­tigt. Die End­mon­ta­ge und Kun­den­aus­lie­fe­rung erfolgt unter stren­ger Qua­li­täts­kon­trol­le in Zusam­men­ar­beit mit der Stif­tung Züri­werk, wel­che sich inno­va­tiv für die sozia­le und wirt­schaft­li­che Teil­ha­be von Men­schen mit Beein­träch­ti­gung im Kan­ton Zürich enga­giert.

Prak­ti­sche Mas­se 67 x 42 x 112 cm (L x B x H)

Fas­sungs­ver­mö­gen: 200 Liter Papier, ent­spricht ca. 50 kg